Woran denkst du, wenn du unsere brennenden Kerzen riechst, mein Kind?

Wir brauchen nur zu träumen.

Kein Mensch sollte durch das Leben gehen, ohne sich einmal der gesunden, ja langweiligen Einsamkeit auszusetzen, einer Situation, in der er allein auf sich selbst angewiesen ist und dadurch seine wahre und verborgene Stärke kennenlernt.

Wir wurden geboren, um zu leiden, und unser Leiden macht uns stark.

Wie seltsam. Also bin ich mein eigenes Gebrechen? Wie krank ich mich mache! Selbst jetzt - fühlen Sie mein Herz!

Es gibt Fragen, die man nie stellen sollte.
Weil es keine Antworten darauf gibt.

"Wünschen ist der nutzlose Zeitvertreib der Unbeschäftigten."